Christian Hülsmeyer

Christian Hülsmeyer

Seit dem 25.10.2004 trägt die Haupt- und Realschule den Namen "Christian-Hülsmeyer-Schule".

Huelsmeyer Im Rahmen der Schulreform hatte sich die Realschule ein naturwissenschaftliches Profil gegeben. Die Schülerinnnen und Schüler erhalten in den Jahrgängen 6 - 10 acht Stunden Unterricht in den Fächern Physik, Chemie, Biologie, Technik, Informatik.

Bei der Suche nach einem zum Schulprogramm passenden Schulnamen stieß Schulleiter Ulrich Zieske auf einen Zeitungsartikel über Christian Hülsmeyer. Der in der heutigen Samtgemeinde Barnstorf geborene bedeutende Erfinder (Ur-Radar) und Unternehmer mit einem tadellosen Lebenslauf entpuppte sich als Glücksfall für den gesuchten Schulnamen.

Christian Hülsmeyer zeichneten Erfindungsreichtum, Kreativität, Ausdauer, Forschungsdrang und Pioniergeist aus. Mit diesen Eigenschaften kann er als ideales Vorbild für die Barnstorfer Schülerinnen und Schüler gelten.