Tag der offnen Tür 2007

fotoIm Rahmen der Einweihung des sanierten Hauses C fand ein Tag der offenen Tür statt. In den modernen und funktionellen neuen Räumlichkeiten präsentierten über 40 Projektgruppen der Öffentlichkeit ihre Ergebnisse. Die Palette reichte von A wie Afrika bis Z wie Zeitungserstellung. Impressionen dieses schönen Tages finden Sie in unserer Bildergalerie.

Alle Gebäude saniert! Das musste gefeiert werden!

fotoAm 4.Mai.2007 wurde das sanierte Haus C der Christian-Hülsmeyer-Schule im Rahmen einer kurzweiligen Feierstunde eingeweiht.
In der Aula begrüßte Kreisrätin Inge Human die Gäste. Sie gratulierte Schulträger, Schule und Architektem  zu dem gelungenen modernen und funktionellen "Fast-Neubau".

Weiterlesen: Einweihung Haus C

Tag der offenen Tür am 4. Mai 2007

Die Sanierung des Hauses C verläuft weiterhin nach Zeitplan.
Vor den Weihnachtsferien konnten 2 EDV-Räume und  10 komplett sanierte Klassenräume bezogen werden. 
Im naturwissenschaftlichen Bereich (4 Fachräume, 3 Sammlungsräume) werden die Restarbeiten im Januar abgeschlossen.
Die Fachräume für Technik, Werken, Kunst I, Kunst II, Textiles Gestalten sollen bis zu den Osterferien erstellt und eingerichtet sein.
Zeitgleich entstehen Filmvorführraum, Filmschneideraum, Schülerbibliothek, Hausaufgabenraum und Fitnessraum, die die Angebote in der Mittagspause und am Nachmittag deutlich verbessern helfen.

Der Öffentlichkeit sollen die fertigen Räumlichkeiten voraussichtlich am Freitag, den 04.Mai 2007, von 13.30 - 16.30 Uhr vorgestellt werden.

Schuleinweihung

Am Freitag, den 9.September 2005, wird der neu erstellte Mitteltrakt offiziell eingeweiht.
Gleichzeitig soll in Gegenwart der Nachkommen des Namensgebers die Benennung in "Christian-Hülsmeyer-Schule" feierlich vollzogen werden.
Am Nachmittag haben im Rahmen eines "Tages der offenen Tür" alle Interessierten Gelegenheit, die neuen Räumlichkeiten zu besichtigen.