muuvit_010Tolle Show zum muuvit-Kick-Off

Landkreis sponsert 100 Klassen Teilnahme am finnischen Erfolgsprojekt

Eine bewegende Show boten die 7.-Klässler und die Schulband der Christian-Hülsmeyer-Schule anlässlich der Kick-Off-Veranstaltung des Schulprojektes "muuvit" im Landkreis Diepholz. Muuvit ist ein finnisches Bildungsprogramm, das Kindern neue Freude an Bewegung und am Lernen vermittelt.
Das Projekt gibt es seit elf Jahren und es haben europaweit bisher über 1,7 Millionen Kinder, deren Lehrkräfte und Eltern daran teilgenommen.
Das Muuvit-Prinzip: Schüler sammeln durch gesunde Bewegung in den Pausen, im Unterricht oder in der Freizeit Kilometer, mit denen sie gemeinsam virtuell durch Europa reisen.

Weiterlesen: muuvit_KICK-OFF

Ski 2012_02Schüler-Spaß im Pulverschnee

Barnstorfer tauschen Klassenzimmer gegen Ski-Piste ein

Eine Gruppe der Christian-Hülsmeyer-Schule in Barnstorf tauschte jetzt das Klassenzimmer gegen eine Ski-Piste. In Begleitung von drei Lehrkräften machten sich 21 Jungen und Mädchen auf den Weg nach Kössen. Einige Schüler waren bereits im Vorjahr dabei gewesen und brannten auf die Rückkehr in das Ski-Gebiet in Tirol.

Nach zwölfstündiger Fahrt gab es einen herzlichen Empfang im Gasthaus in Niederndorf. Bei einem zünftigen Essen konnten Kräfte für den nächsten Tag gesammelt werden. Die Neunt- und Zehntklässler wurden entsprechend ihrer Vorkenntnisse in Gruppen eingeteilt und gründlich geschult.

Weiterlesen: Skiprojekt 2012

BabyBaby-Alarm in der Schule

Schüler schlüpfen in die Rolle von Eltern / Puppe wird eine Woche betreut

BARNSTORF Baby-Alarm in der Christian-Hülsmeyer-Schule in Barnstorf: Mehrere Schüler haben plötzlich Nachwuchs bekommen und müssen sich jetzt um die Neugeborenen kümmern. Dabei handelt es sich aber nicht um echte Erdenbürger, sondern um originalgetreue Puppen. Im Rahmen eines Projektes können die Neuntklässler erste Erfahrungen im Umgang mit Kleinkindern sammeln.

Weiterlesen: Baby-Alarm in der Schule

Steinzeit handelnd erleben

Steinzeit2011_08Nach vielen Wochen des Hämmerns, Webens, Klebens, Hobelns und Malens präsentierten die Schüler des fünften Jahrgangs der Oberschule Barnstorf die Ergebnisse ihres Steinzeitprojekts. Neben Höhlenmalerei auf Leinwänden und Höhlenszenen im Schuhkarton stellten die Schüler unter anderem Einbäume, Steinäxte und andere steinzeitliche Werkzeuge her.

Weiterlesen: Projekt Steinzeit