Willkommen

auf der neuen Internetpräsentation der

Christian-Hülsmeyer-Schule

Oberschule mit gymnasialem Zweig

der Samtgemeinde Barnstorf

 

Zur Zeit gestalten wir unsere Internetseite neu, wir bitten um Ihr Verständnis. 

 

In der Woche vom  13.08.2018 bis 17.08.2018 fällt der Nachmittagsunterricht aus.

Aktuelle Termine

2017_fairtrader

WetterOnline
Das Wetter für
Barnstorf

Informationen über die entgeltliche Ausleihe von Lernmitteln

Sehr geehrte Eltern,

in Niedersachsen wird es vom 1. August 2004 an keine Lernmittelfreiheit mehr geben.
Sie können die Schulbücher für Ihr Kind beim Buchhandel kaufen oder gegen Zahlung eines Entgelts bei der Schule ausleihen. Die Teilnahme an dem Ausleihverfahren ist freiwillig und kann für jedes Schuljahr neu entschieden werden.
Die entsprechenden Listen sind Im Downloadbereich verfügbar.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Einige Lernmittel, z.B. Atlas, Workbook, können nicht ausgeliehen werden und sind grundsätzlich von Ihnen selbst zu beschaffen.

Welche Lernmittel Sie im neuen Schuljahr ausleihen können, ist aus der beiliegenden Liste ersichtlich. Es werden benutzte, aber auch neue Lernmittel ausgeliehen. Auf dieser Liste sind auch die Kaufpreise und der von unserer Schule für die Ausleihe erhobene Mietpreis angegeben.

Damit können Sie in Ruhe vergleichen und dann entscheiden, ob Sie von dem Angebot Gebrauch machen wollen.

Wenn Sie an dem Ausleihverfahren teilnehmen wollen, geben Sie bitte das Formular „Anmeldung“ unterschrieben an die Schule zurück.
Das Entgelt für die Ausleihe muss für das Schuljahr 2004/05 bis zum 05.07.2004 entrichtet werden. Wer diese Frist nicht einhält, entscheidet sich damit, alle Lernmittel rechtzeitig auf eigene Kosten zu beschaffen.
Die Zahlung ist wie folgt vorzunehmen:

HRS Barnstorf        Kontonummer: 111 664 280         KSK Diepholz        BLZ 256 513 25

Leistungsberechtigte nach dem Bundessozialhilfegesetz und nach dem Asylbewerberleistungsgesetz sowie nach dem Sozialgesetzbuch, Achtes Buch, Heim- und Pflegekinder, sind im Schuljahr 2004/05 von der Zahlung des Entgelts für die Ausleihe befreit. Falls Sie zu diesem Personenkreis gehören und an dem Ausleihverfahren teilnehmen wollen, müssen Sie sich zu dem Verfahren anmelden und Ihre Berechtigung durch Vorlage des Leistungsbescheides oder durch Bescheinigung des Leistungsträgers nachweisen. Falls Sie dies nicht tun, entscheiden Sie sich damit, alle  Lernmittel auf eigene Kosten zu beschaffen.
Familien mit mehr als zwei schulpflichtigen Kindern können einen Antrag auf Ermäßigung des Entgelts stellen.

 
 
 

Auszeichnungen

header3 breuf.jpg