Willkommen

auf der neuen Internetpräsentation der

Christian-Hülsmeyer-Schule

Oberschule mit gymnasialem Zweig

der Samtgemeinde Barnstorf

 

Zur Zeit gestalten wir unsere Internetseite neu, wir bitten um Ihr Verständnis. 

 

 

 

Begrüßungsrede des Schulleiters - Abschlussfeier 2007

Schloß Neuschwanstein wurde nicht in die Liste der sieben neuen Weltwunder aufgenommen. Der Siebenschläfer scheint uns den Sommer zu verregnen. Aber auch diese aktuellen Negativ-Schlagzeilen können mich nicht davon abbringen im siebten Monat des siebten Jahres dieses Jahrtausends unsere sieben Abschlussklassen mit einigen Ausführungen über die verflixte Zahl Sieben zu verabschieden.
Im Kindergarten lerntet Ihr Schneewittchen und die sieben Zwerge kennen oder den Wolf und die sieben Geißlein. Während der Grundschulzeit versprach man Euch besondere Überraschungen in jedem siebten Ei.

Schließlich musstet ihr erkennen, eine Tonleiter hat sieben Töne, der biblische Schöpfungsbericht umfasst 7 Tage, Seeleute durchkreuzen sieben Weltmeere, Rom wurde auf sieben Hügeln erbaut, das Licht lässt sich in sieben Spektralfarben zerlegen, Wasser hat den pH-Wert sieben, im alten Ägypten wechselten sieben dürre mit sieben fetten Jahren, der siebenjährige Krieg etablierte Preußen als Großmacht, die Siebensegmentanzeige ermöglicht die Darstellung von Ziffern auf Taschenrechnern oder Digitaluhren, ein Siebenkräuterdressing krönt jeden Salat.

Gegen Ende Eurer Schulzeit verfiel selbst die Landesschulbehörde dem 7er- Virus: Denn nachdem man zunächst die Abwicklung der Versendung der Abschlussarbeiten in bester 007 - Manier geheimdienstmäßig organisiert hatte, überkam das Ministerium nach Rückmeldung der Mathematikergebnisse das 7-Tage-Fieber und man änderte die Zensierung der Arbeit binnen sieben Tagen drei Mal.
Auch wenn wir nicht jedes Buch mit sieben Siegeln während Eurer Schulzeit gemeinsam entschlüsseln konnten, bin ich überzeugt, dass Ihr nun beruhigt Eure sieben Sachen packen und mit Siebenmeilenstiefeln Euren nächsten Lebensabschnitt angehen könnt. Eure Leistungen können sich sehen lassen. Dies gilt sowohl für die schulischen Lernerfolge als auch für das von vielen gezeigte Engagement im sozialen Bereich- exemplarisch möchte ich hier die Aktion "Schüler helfen Schülern" hervorheben.
Auch das Interesse durch Teilnahme an zusätzlichen Arbeitsgemeinschaften Zusatzqualifikationen zu erlangen, war selten so groß wie in diesem Jahrgang. Beispielhaft möchte ich hier die Französischschülerinnen nennen, die sich in ausschließlicher Konkurrenz zu Gymnasiasten der internationalen DELF-Prüfung mit tollem Erfolg unterzogen haben.
Ein Gesicht wie sieben Tage Regenwetter braucht niemand von Euch aufzusetzen. Freut Euch über Eure Leistungen und fühlt Euch zumindest heute wie auf Wolke sieben.
Q ist der Kodename des Erfinders einiger genialer Geräte, die James Bond in den 007- Agentenfilmen Türen öffneten.
Auch ihr erhaltet heute ein entsprechendes Equipment. Eure Klassenlehrer überreichen Euch heute Eure Abschlusszeugnisse. Dieses Papier ist Euer Schlüssel, der Euch die nächsten Türen öffnet. Euer Auftrag lautet:
Zukunft -wir kommen!

Willkommen!


 
 
 
ohnerassismus.jpg