Hermann Müller verstorben

Nach langer schwerer Krankheit verstarb am 18.01.2005 Realschulrektor i.R. Hermann Müller im Alter von 77 Jahren.
Er leitete die Schule von 1969 bis 1991. Gemeinsam haben wir in diesen Jahren viele organisatorische und inhaltliche Änderungen an unserer Schule erlebt.
Hermann Müller war immer darauf bedacht, dass seine Schule und sein Kollegium auf dem aktuellen Stand waren. Wir konnten uns auf ihn verlassen; er war gradlinig und pflichtbewusst.
Wir verlieren mit ihm einen vorbildlichen, engagierten Pädagoggen, der dem Kollegium, den Schülerinnen und Schülern und den Eltern zur Seite stand und einen bewundernswerten, klugen und lieben Menschen.