Willkommen

auf der neuen Internetpräsentation der

Christian-Hülsmeyer-Schule

Oberschule mit gymnasialem Zweig

der Samtgemeinde Barnstorf

 

Zur Zeit gestalten wir unsere Internetseite neu, wir bitten um Ihr Verständnis. 

 

 

 

Schoolkinner leest Platt 

unter diesem Motto fand am 16.3.2009 an der Christian-Hülsmeyer-Schule in Barnstorf der Plattdeutsche Lesewettbewerb statt.

 Insgesamt nahmen 35 Schülerinnen und Schüler aus 11 verschiedenen Klassen an diesem Wettbewerb teil. Die Klassensieger trugen ihre vorbereiteten Texte der vierköpfigen Jury, bestehend aus Frau Runnebaum, Herrn Lamp, Frau Gärtner und Herrn Lohmann, vor. Im Anschluss an die Veranstaltung überreichte Schulleiter Ulrich Zieske Urkunden und Preise und wünschte den drei Gewinnern für die nächste Runde des Wettbewerbs viel Erfolg:
Kl. 5/6 Lennart Schwarz, R5a
Kl. 7/8 Chantal Heidenreich, R8g
Kl. 9/10 Linda Theißen, R10a
 

Beim Kreisentscheid am 12. Mai 2009 in der Zentrale der Kreissparkasse Diepholz konnten sich alle drei Barnstorfer Plattleser durchsetzen und für den Bezirksentscheid qualifizieren. In der Altersgruppe 5./6. Klassen überzeugte Lennart Schwarze mit seinem Text "De Wisch" und gewann den Kreisentscheid.
Einen weiteren ersten Platz erreichte Linda Theißen in der Altersgruppe 9./10. Klassen mit ihrer souverän vorgetragenen Geschichte "Bickbeerpannkoken".
Chantal Heidenreich war wegen eines Frankreichaufenthaltes bei dieser Veranstaltung zwar nicht dabei, da aber in der Altersgruppe 7./8. Klassen keine weiteren Schüler gemeldet wurden, bleibt auch sie im Wettbewerb.
Somit fahren Lennart, Chantal und Linda am 3. Juni 2009 nach Meppen, um hier beim Bezirksentscheid für die Teilnahme am Landeswettbewerb zu lesen.

Teilnehmer des Schulentscheides und Mitglieder der Jury

 

 


 
 
 
Agenda21schule.jpg