Willkommen

auf der neuen Internetpräsentation der

Christian-Hülsmeyer-Schule

Oberschule mit gymnasialem Zweig

der Samtgemeinde Barnstorf

 

Zur Zeit gestalten wir unsere Internetseite neu, wir bitten um Ihr Verständnis. 

 

 

 

Rede zur Abschlussfeier 2008

4. Juli 2008 - Independence Day

Heute feiern 300.000.000 US-Amerikaner ihre am 4.7.1776 erklärte Unabhängigkeit von der britischen Krone.
Hier in dieser Aula feiern 103 Barnstorfer Schülerinnen und Schüler ihren Schulabschluss. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung wird die Aushändigung von Unabhängigkeitserklärungen in Form von Zeugnissen stehen.
Wie in den USA werden auch bei uns Sektkorken knallen, Musikgruppen aufspielen, Reden gehalten und Luftballons in den Himmel aufsteigen.
Doch welche Unabhängigkeit habt Ihr eigentlich erreicht?

Auf den ersten Blick sicherlich die vom Urteil der Barnstorfer Lehrer. Doch Vorsicht. Diese Unabhängigkeit hält nur wenige Wochen. Dann werden andere Lehrer, Meister, Vorgesetzte deren Rolle übernehmen. Die wirkliche Unabhängigkeit sehe ich woanders.
Mit den heutigen Zeugnissen erhaltet ihr ein Dokument, das Euch viele Wege in eine selbst bestimmte Zukunft öffnen kann, unabhängig von Eurer Herkunft, Eurer Hautfarbe, Eurem Geschlecht oder dem Geldbeutel Eurer Eltern. Ein Luxus um den Euch Millionen Jugendlicher auf unserem Erdball beneiden.
Für dieses Privileg lohnt es sich ein Fest zu feiern.
Mit einem Count-Down möchte ich den offiziellen Startschuss für unserer heutige Feier zünden:
Zehn Schuljahre geschafft.
Neunmal versetzt.
8bar geschlagen.
Am 7. Tage ruhtet ihr- viele öfter.
Sechs richtige - im Lotto erhofft, im Diktat zu wenig.
Fünf gerade sein lassen - scheiterte meist an der Uneinsichtigkeit der Mathematiklehrer.
"Auf allen vieren kriechen" - out,
"alle viere von sich strecken" - in.
Bis drei zählen - ihr habt was gelernt.
Zweideutiges beherrscht ihr zweisprachig.
Eins-a-Qualität - findige Lehrer wurden fündig.
Null Bock oder null Fehler - das war oft die Frage.

Bühne frei!

 
 
 
Guetesiegel_02.jpg